Qi Gong vor dem Nyinthün

Koeln/anno_muehlhoff-235x235.jpg
Datum: Samstag, 4. November 2017 (14:00 -16:30)
Lehrer/in : Anno Mühlhoff
Koordinator : Anno Mühlhoff
Kontaktperson : Anno Mühlhoff
Voll : € Spende erbeten - € 50 empfohlen
Grundlagen der inneren Arbeit - Nei Gong

In dieser Serie von fünf Workshops arbeiten wir an den Grundlagen für Qi Gong oder innere Kampfkünste. Es ist die innere Arbeit (Nei Gong), die die daoistischen Praktiken berühmt gemacht hat. Erst durch sie entfalten die unterschiedlichen Formen ihr volles Potenzial. Es werden Grundsätze der Haltung und Körpermechanik erarbeitet. In jedem Workshop wird darüber hinaus eine von fünf Schlüsselübung für das Training der inneren Prinzipien gelehrt. Wir folgen hier dem Ansatz von Pareto, mit 20% der Arbeit 80% des Ergebnisses zu erzielen.

Die Workshops sind grundsätzlich unabhängig voneinander, ergänzen sich jedoch zu einem runden Gesamtbild.

Themen bis März 2018:

November: Atmung
Dezember: Stehpositionen
Januar: Drachen und Tiger Qi Gong
Februar: Wolkenhände
März: Kreisende Hände

Der Workshop eignet sich sowohl für Interessierte ohne Vorkenntnis als auch für erfahrene Praktizierende, die ihr Verständnis der inneren Prinzipien vertiefen wollen.

Der Workshop ist ein Gastseminar und wird von Anno Mühlhoff geleitet. Er praktiziert seit über 20 Jahren Tai Chi und Qi Gong und ist zertifizierter Trainer. Mehr Informationen über seine Person finden sich unter www.achtsamleben.org.