Hofflohmärkte im Belgischen Viertel

Flohmarkt.png
Datum:
Samstag, 9. Juni 2018 (10:00 -16:00)
Koordinatorin : Cornelia Pistorius
Flohmarkt im Shambhalahof

Am Samstag, 9. Juni sind Hofflohmärkte im Belgischen Viertel. Das heißt: Alle Bewohner sind eingeladen in ihrem Hinterhof Flohmarkt zu machen, privat und unkommerziell.
 
Wir wollen in unserem schönen Shambhalahof auch mitmachen und laden dich ein, an diesem Tag dabei zu sein!
 
Als Gast – oder mit einem kleinen Stand! Krimskrams, Klamotten, Bücher, aber auch Selbstgemachtes: Genäht, gesägt, gekocht.
 
Einfach ein netter Tag mit Trödel und Kaffee und Kuchen, an dem alle willkommen sind: Shambhala-Fans, Nachbarn, Freunde, Neugierige und Zufallsbekanntschaften.
 
Wenn du einen Stand machen möchtest, melde dich einfach unverbindlich an und schreib in das Anmerkungsfeld
- was du verkaufen möchtest
- ob du evtl. einen Tisch mitbringen kannst. (einige sind vorhanden).
 
Die Standgebühr ist ein Kuchen oder eine Spende fürs Shambhala Zentrum.