ÖFFNUNGSZEITEN des virtuellen Meditationsraums: virtuelle Veranstaltungen

Datum: Sonntag, 5. April 2020 09:45 16:30
Lehrer/Lehrerinnen: Anne von der Eltz & Dennis Engel

ONLINE SEMINAR Es ist eine lange Tradition bei Shambhala, sich einen ganzen Tag der Praxis von Achtsamkeit zu widmen. Auf Grund der tibetischen Wurzeln unserer Linie nennen wir diesen Tag daher Nyinthün. Es heißt nichts anderes als „Ein Tag Praxis“.

 

Datum: Sonntag, 5. April 2020 15:30 17:00

Wir verbinden die Weisheit der Meditation mit der Lebendigkeit sozialer Interaktion, um eine Kultur der Jetztheit zu fördern.

 

Datum: Sonntag, 5. April 2020 19:00 - 11 April 18:30
Lehrer/Lehrerinnen: Anne von der Eltz & Liane Stephan

Altes loslassen, das Neue begrüßen Eine Woche Meditation, Schweigen, achtsame Kommunikation, kreative Übungen, Aufbruch in die Zukunft

 

Datum: Montag, 6. April 2020 19:30 21:00

Meditationsabend

 

Datum: Montag, 6. April 2020 19:30 21:00

Alle, die Meditation kennen lernen möchten, sind herzlich willkommen bei diesem offenen Kurs.

 

Datum: Dienstag, 7. April 2020 09:30 11:00

Regelmäßige Meditation, offen für alle, die bereits eine Meditationsanleitung bekommen haben

 

Datum: Mittwoch, 8. April 2020 07:30 08:30
Lehrer/in: David Schneider

Einfach Meditation: 25 Minuten Sitzmeditation, 10 Minuten Gehmeditation, 25 Minuten Sitzmeditation.

 

Datum: Mittwoch, 8. April 2020 19:30 21:00

Offene Meditationsgruppe für Menschen zwischen 20-30 Jahren. Meditation und Gespräche. Jeden dritten Mittwoch Themenabend mit Input.

 

Datum: Donnerstag, 9. April 2020 07:30 08:30
Lehrer/in: David Schneider

Der Ablauf sieht vor: 25 Minuten Sitzmeditation, 10 Minuten Gehmeditation, 25 Minuten Sitzmeditation.

 

Datum: Donnerstag, 9. April 2020 19:30 21:00

Offener Meditationsabend für alle, die vorher eine Meditationsanleitung von uns erhalten haben

 

Datum: Freitag, 17. April 2020 19:00 - 19 April 18:00
Lehrer/in: David Schneider

Das Schaffen von Kunst findet in unterschiedlichen Räumen statt. Was bringt es uns, uns dieser Räume bewusst zu werden?

 

Datum: Dienstag, 21. April 2020 19:15 - 19 Mai 22:00
Lehrer/Lehrerinnen: Anne von der Eltz & Gerlinde Pilgrimm

Die Zuversicht der Gelassenheit. Ohne am Märchen vom "Ich" anzuhaften, sind wir viel glücklicher.

 

Datum: Freitag, 8. Mai 2020 19:15 - 10 Mai 18:00
Lehrer/in: Marita Van Heukelom

"Der Krieger verzichtet auf die Aspekte seiner Erfahrung, die Barrieren zwischen ihm und anderen schaffen. Entsagung besteht...darin, sich selbst zugänglicher, empfänglicher und offener zu machen." (Chögyam Trungpa Rinpoche)

 

Datum: Freitag, 15. Mai 2020 19:15 - 17 Mai 18:00
Lehrer/in: Acharya Sabine Rolf

Gute Kommunikation ist entscheidend für unser Lebensglück

 

Datum: Dienstag, 26. Mai 2020 18:30 - 23 Juni 22:00
Lehrer/Lehrerinnen: Marita Van Heukelom & Jacqueline Michal

Fünf Abende zum Erforschen und Vertiefen der 5 Energiequalitäten im Alltag

 

Datum: Dienstag, 18. August 2020 19:15 - 15 September 22:00
Lehrer/in: Acharya Arnd Riester

furchtlose Unergründlichkeit - Einführung in die Qualitäten des Drachens

 

Datum: Dienstag, 10. November 2020 19:15 - 8 Dezember 22:00
Lehrer/in: Ivan Tröscher

Der Pfad des Tigers - Sanfte Präzision - Achtsamkeit im Alltag

 

Datum: Freitag, 13. November 2020 19:00 - 15 November 16:00
Lehrer/in: Deborah Coats

The profound Trident teachings by Sakyong Mipham Rinpoche.

 

Datum: Donnerstag, 26. November 2020 19:00 - 29 November 18:00
Lehrer/in: Acharya Marianne Bots

Der/Die/Das Rigden Monarch symbolisiert die erwachte Natur aller Menschen, ihre grundlegende Gutheit. In dem Bild verschmelzen die spirituellen und weltlichen, heiligen und profanen Aspekte des Lebens.