Nachhaltigkeit

<< Zur Übersichtseite Aktuelles

Shambhala Köln fühlt sich einer nachhaltigen Wirtschaftsweise verpflichtet: Wir kaufen überwiegend Speisen und Getränke aus ökologischer Landwirtschaft. Unsere Reinigungsmittel sind biologisch abbaubar, Drucker- und Verbrauchspapiere wiederverwertet. Broschüren, Karten und sonstiges Werbematerial wird von “Die Umweltdruckerei” mit nachhaltigen Farben gedruckt und klimaneutral versendet. Beleuchtet werden wir mit Naturstrom von Lichtblick. Wir hoffen, in Zukunft noch weniger Plastikmüll zu produzieren. Hier gibt es noch Verbesserungspotenzial.

 

Quitte e.V. – Biologische Lebensmittel bestellen

Sinn und Zweck:
Eine Gruppe unserer Mitglieder hat einen Verein gegründet, der den Zweck verfolgt, gemeinsam Lebensmittel bei einem Lebensmittelgroßhändlern (Landlinie), die biologische und faire Produkte vertreiben, zu bestellen.
Um eine Bestellung zu tätigen, ist es notwendig Mitglied im Verein „Quitte“ zu werden.
Die Bestellung und Lieferung erfolgt in Gebinden mit einer Stückzahl von ca. 6 bis 12. Die Kosten dieser Gebinde sind deutlich billiger als im Einzelhandel.

Du bist interessiert Teil des Quitte e.V. zu werden? Dann melde dich gern bei [email protected]@shambhala‐koeln.de

 

Interessante Links zu dem Thema Nachhaltigkeit