Meditationsabend

Zentrum: Cologne Hauptmeditationsraum
Datum:
Koordinatorin: Gerlinde Pilgrimm
Kontaktperson: Anne von der Eltz
Offener Meditationsabend für alle, die eine Meditationsanleitung erhalten haben (zum Beispiel am Offenen Donnerstag).

Alle, die eine Meditationsanleitung erhalten haben, sind herzlich eingeladen, sich an diesem Abend in Sitzmeditation zu üben.

Die Meditation beginnt und endet mit Rezitationen der Shambhala Tradition über das Erwecken unserer grundlegenden Natur, die Ehrung der altvorderen Lehrer, unser Bestreben um Wachheit, Bitte um Schutz sowie der Widmung des Verdienstes.

Diese Verse können Sie mitsprechen, Sie können aber auch nur zuhören.

Wir freuen uns auf Sie!